Delnooz/Martinot: Reiki-Die Berufung zum Heilen - antiquarisch

Delnooz/Martinot: Reiki-Die Berufung zum Heilen - antiquarisch
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
19,53 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: WIN-85409-6
GTIN/EAN: 9783893854097
Bewertung: (1)


Produktbeschreibung

Mit der Einweihung in Reiki betritt man eine bislang unbekannte und komplexe Welt. Was genau nach dem Eintritt in die "unsichtbare" Welt geschieht, haben die in Energiearbeit sattelfesten Autoren in diesem Buch zusammengestellt:
Ob und warum Energie fließt - oder auch nicht, wie die Energie in der Praxis gereinigt und gestärkt werden kann ... Die Themen reichen von Energie als Mutter der Materie bis zur Aufnahme von Reiki in das Energiesystem.

Es ist ein Buch für Menschen, die sich zum Heilen berufen fühlen - und dieser Aufgabe hingebungsvoll folgen. Es beschreibt den kompletten Ausbildungsweg zum berufenen Reiki-Praktizierenden und -Meister und zeigt auch seine hohen Anforderungen.

In einzigartiger Weise begleiten kraftvolle farbige Praxisvorlagen die Anleitungen, Symbole und Zeichnungen mit heilkräftiger, öffnender und schützender Wirkung.

Fons Delnooz, Autor des Erfolgstitels "Energetischer Schutz", und Patricia Martinot sind Reiki-Meister und Therapeuten mit dem Focus auf Energiearbeit. Ihre derzeitigen Kursangebote konzentrieren sich auf Energiesysteme wie Reiki, Ernährung und spirituelle Entwicklung.


Kundenrezensionen:

Autor:  am 17.05.2012     Bewertung:

Alles hat reibungslos funktioniert. Vielen Dank.


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Spiesberger: Magische Einweihung - antiquarisch!
Wer diesen Band und das nachfolgende Werk "Magische Praxis" gewissenhaft studiert, gelangt zu einer nahezu umfassenden Kenntnis dessen, was es auf dem Gebiet der Esoterik, der Mystik und Magie zu wissen gibt, um mit Erfolg arbeiten zu können.

Eine kurze Auswahl der behandelnden Themen wird dies deutlich machen. Atemlehre, Körper- und Gedankenbeherrschung, Transmutation der Zeugungskraft, Chakren, Mantramistik, Psychodynamik und magische Schulung, Suggestion und Hypnose, Traumexerzitien und Bewußtseinserweiterung.

366 Seiten

Lieferzeit: 3-8 Werktage
39,15 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Spiesberger: Naturgeister - Wie Seher sie sehen - antiquarisch
Das Werk bietet ein reiches Quellenmaterial, es verwertet das Märchen- und Sagengut der Völker, Geschichten von Sehern, Magiern, Eingeweihten und Mystikern wie Paracelsus, Swedenborg, Bäzner, Blavatsky etc.

Es wird über den Entwicklungsgang, das Aussehen, die Eigenschaften, die Manifestationsformen der Naturgeister berichtet, sowie über die von ihnen ausgehenden Kräfte der Hilfe, Heilung, aber auch des Schadens.

Der letzte Teil des Werkes gibt Instruktionen über die Rufungen der Elementargeister, informiert über die richtigen Namen und Formeln zur Kontaktaufnahme mit den Gnomen, Sylphen, Salamandern, Undinen resp. Erd-, Luft-, Feuer- und Wassergeistern.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
21,59 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Vicky Gabriel: Wege zu den alten Göttern
Priesterschaft in der Naturreligion.

Dieses Buch ist eine Einladung, ein Stück des Wegs zur Priesterausbildung gemeinsam zu gehen.
Damit die Naturreligion aber nicht nur eine leere Worthülse bleibt, wurde der hier dargestellte Weg dem Lauf des Jahres entsprechend angelegt.
Beginnend vom ersten Neumond zwischen dem 21. Februar und 21. März, wird in 13 Kapiteln der Weg zur Priesterschaft in Theorie und Praxis erläutert.

Neben zahlreichen Zuordnungen, Grundlagentechniken der Meditation, Atmung und Visualisation werden magische Werkzeuge erläutert. Ein Schritt-für-Schritt-Führer für Einsteiger und Eingeweihte.
356 Seiten

Endlich ein Buch, das uns erzählt, was wirklich wichtig ist!
Und endlich ein Buch, das den Leser darauf aufmerksam macht, worauf es bei einer Priesterschaft ankommt.
Aus den Seiten spricht die Stimme der Erfahrung. Ich habe selten ein Buch so gern gelesen, dass ganz offensichtlich mit dem Herzen geschrieben ist und trotzdem jeglichen Kitsch vermeidet.
Sie schafft es sogar, Fortgeschrittene noch einmal zum überprüfen ihrer eigenen Praktiken zu bringen und ich merkte sehr schnell, dass man auch nach vielen Jahren nie so gut ist, dass man nicht von Zeit zu Zeit einen Auffrischer gebrauchen kann oder sogar Dinge entdeckt, die man vorher nie bemerkt hat.

Für Anfänger wie für Fortgeschrittene sehr geeignet - wobei ich bei Anfängern noch anmerken möchte, dass es besser ist, wenn sie bereits etwas an Erfahrung mitbringen.

Fazit: Hervorragend
Lieferzeit: 3-8 Werktage
19,58 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Storl: Die Pflanzen der Kelten
Ein einmaliges Buch von Storl.

Habe selten ein Buch gelesen, das gleichzeitig eine Überfülle von Informationen bietet und so spannend geschrieben ist.

Storl versteht es, Geschichte, Wissenschaft und Mythen unter einen Hut zu bringen.

Ein Muss für jeden der sich für Heilkunde, Kelten und/oder Mythologie interessiert. Spannend wie ein Krimi, informativ wie ein Lexikon

Beeindruckend ist das vorgestellte "Medizinrad" der Europaer.

Das keltische Jahresrad anhand seiner ursprünglichen Bedeutung und Feste wie Imbolc, Beltaine, Lugnasad und Samain, die heute noch in christlichen Bräuchen und Festen weiterleben.

 Mit zahlreichen praktischen Rezepten für altüberlieferte Heilmittel und Heilanwendungen.

Einband: Gebunden mit Schutzumschlag
Umfang: 368 Seiten
Gewicht: 630 g
Format: 13.5 cm x 22 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
26,40 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Storl: Pflanzen-Devas

Wolf-Dieter Storls Pflanzenwissen scheint unermesslich. Das Buch ist ein deutlicher Zeuge davon. Es ist eins der dichtesten Pflanzenbüchern, die ich in letzter Zeit gelesen habe, ohne jedoch schwer oder langweilig zu sein.

Am Anfang geht Storl der Frage nach, wer die Pflanzendevas den eigentlich sind. Die Ausflüge in die Mythologie und Geschichte mehrerer Völker, besonderes in die indische, indianische und keltische Mythologie lassen bald ein Bild vor unseren Augen entstehen.

Vergleiche unterschiedlicher Bräuche und Sitten überall auf der Welt zeigen, das allen gemeinsam wohl ihr großes Alter und sicherlich auch ein gemeinsamer Ursprung ist. Das Wissen um die Devas ist in allen Kulturen ( ausgenommen unser eigenen) vorhanden und will wiederentdeckt werden.

Storl zeigt, das die Devas keineswegs niedliche Elfen sind die von Blüte zu Blüte springen und sich in Blütenstaub baden, sondern mächtige Wesen. Auch die Pflanzen sind keineswegs so harmlos wie sie machen einer zu sehen glaubt. Pflanzen bewegen sich zwar auf einem anderen Energieniveau als wir, aber auch sie sind in der Lage sich zu bewegen, zu denken, zu fühlen und andere Wesen zu beeinflussen.

Storl geht sogar soweit zu behaupten, das nicht wir Menschen die Herrscher der Pflanzen, sonder vielmehr deren Knechte seien! - Die Devas der Baumwolle , des Tabaks, des Zuckerrohrs, des Hanfs, der Korkeiche und vieler andere haben die Menschen seit langer Zeit zu ihrem (der Pflanzen) Vorteil manipuliert. Ein Gedanke an den man sich erst gewöhnen muss!

Es gibt's schon immer Menschen, die einen besseren Zugang zu den Pflanzen haben als andere und jede die sich damit beschäftigt sind hinreichend Beispiele bekannt (Medizinmänner und -frauen , Wurzelhexen und Wurzelseppen, die Bewohner von Findhorn, Maria Thun ... um nur einige zu nennen).

Um sich den Pflanzen an zu nähern gibt es bestimmte Rituale und Vorgehensweisen, die von den Pflanzenkundigen seit jeher ausgeübt wurden. Doch wo liegen die Wurzeln dazu? Auch auf diesen Frage geht Storl nach.

Nach der unendlich reichen und dichten Ein- und Heranführung an die Pflanzen und ihre Devas wird wohl kaum eine sich verkneifen können zu sagen: ich will auch Kontakt aufnehmen! Und findet an Schluss des Buches Warnungen aber auch praktische Anleitungen zu Pflanzenmediationen.

Mir bleibt nur zu sagen, das ich dieses Buch bedingungslos jedem ans Herz legen kann, der sich mit Pflanzen beschäftigt, ob zum Heilen, in botanischer, mythologischer oder spiritueller Hinsicht. Das Buch kommt seinem Anliegen, die unterbrochene Kommunikation zwischen Mensch und Pflanze wieder herzustellen, meiner Meinung nach voll und ganz nach!

Lieferzeit: 3-8 Werktage
9,80 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Michael Gienger: Lexikon der Heilsteine - antiquarisch!
Das bisher umfassendste und zuverlässigste Handbuch zu über 300 Mineralien.


Zusammensetzung, Fälschung, Heilwirkungen, Index, Glossar - und über 200 Farbabbildungen.


Gienger ist der kompetenteste Fachautor auf diesem Gebiet und das Buch ist wirklich empfehlenswert!


Bei diesem Werk handelt es sich um ein hervorragend recherchiertes und wissenschaftlich fundiertes Basiswerk der Steinheilkunde. Es ist für Anfänger, die sich einen Überblick verschaffen wollen, ebenso verständlich und nützlich wie für Fortgeschrittene, die sich fundiertere Kenntnisse über die Mineralien aneignen wollen.


Der Autor geht auf das gesamte Wesen und Wirken der Steine ein. Von der Entstehung über die Zusammensetzung, das Vorkommen, bis zur Heilwirkung ist alles beschrieben. Zur Heilwirkung ist ein sehr gutes Register vorhanden. Im allgemeinen Teil ist die geologisch-wissenschaftliche Seite und darauf aufbauend die Heilwirkung durch die innere Struktur der Steine sehr gut beleuchtet.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
39,15 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 09.09.2003 in unseren Katalog aufgenommen.