Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Pentagramm mit Rand - klein

Pentagramm mit Rand - klein
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: BE-P-85-S
GTIN/EAN: P-85-S
14,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Das Pentagramm wird von allen magischen Symbolen am meisten verehrt und hat viele neue Namen erhalten wie z.B. Drudenfuß ( = Druidenfuß), Hexenkreuz, Teufelszeichen, Salomons Siegel, Stern von Bethlehem, Stern der Heiligen Drei Könige.

In den alten Zeiten stand das Pentagramm für Leben oder Gesundheit. Es leitet sich von dem Apfelkern-Pentagramm der Erdmutter ab. Bis heute schneiden Zigeunerinnen einen Apfel quer auf, damit das Pentagramm zum Vorschein kommt, das sie als "Stern der Erkenntnis" bezeichnen.


Das Pentagramm war der keltischen Todesgöttin Morgan heilig. Ihr zu Ehren wurde es auf einem blutroten Schild getragen.

Es ist noch immer das Zeichen des Erdelementes im Tarot.

Wenn eine der Spitzen nach unten gerichtet war, so sah man darin den Kopf des gehörnten Gottes.

Während des Mittelalters hieß es auch, daß Hexen und Heiden sich mit dem Pentagramm segneten, anstatt das Kreuzzeichen zu machen.
Daher auch der Name "Hexenkreuz". Es galt als überaus starkes Schutzzeichen. Die Selbstsegnung mit dem Pentagramm wird folgendermaßen vollzogen: Man berührt mit der rechten Hand die linke Brust, die Stirn, die rechte Brust, dann zur linken Schulter, zur rechten Schulter und schließlich wieder die linke Brust, um das Pentagramm zu schließen.

Ein anderere Name ist auch "Drudenfuß". Dieser Name leitet sich gemäß der Edda von "Thrud" ab, was Kraft, Macht und Wissen bedeutet.
Die Druiden gehen auch auf diese Wortwurzel zurück. Aber auch die Tochter Thors heißt Thrud. Sie konnte sich in einen Schwan verwandeln, dessen Fußabdruck hohe Ähnlichkeit mit einem Pentagramm hat.

Als Amulett wird es zur Abwehr von Hexerei verwendet, zur Beschwörung und Unterwerfung von Geistern, als Schutz vor bösen und übernatürlichen Kräften und als Verteidigung gegen Angreifer, indem es den Zauber gegen seine Urheber wendet.


.


Material:Sterling Silber, nickelfrei
Größe: ca. 1,5 cm


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Monika Philipp: Jahreskreisfeste

Jahreskreisfeste und Brauchtum aus alter Zeit

Das Buch ist für alle gedacht, die ihre ureigenen spirituellen Wurzeln in unserer sehr hektischen und naturfernen Zeit verloren haben.

Es ist ein Geschenk der Natur, ein Angebot, sich wieder einzubinden in den großen natürlichen Kreislauf von Mutter Erde. Alles lebt nach diesen Kreisläufen, und wenn man darin wieder seinen Platz findet, kann sich vieles erlösen und heilen.
Die Autorin schildert auf persönliche, ausführliche und sehr praxisnahe Weise ihre eigenen Erfahrungen mit dem bewußt erlebten Wechsel der Jahreszeiten. Dabei greift sie auf altes spirituelles Wissen zurück und die großen Mythen der Geschichte, in denen alle existentiellen Erfahrungen des Menschen Platz fanden, sei es der Tod, die Geburt, die erotische Verschmelzung, der Verlust, einfach alles.

Sie spannt einen Bogen über die verschiedenen spirituellen Ebenen, von der Natur über Astrologie bis hin zur Göttin, und zeigt auf leichte, undogmatische Weise weibliches Wissen, das befreit ist von den alten Glaubenssätzen und spirituellen Verwirrungen.

Sehr empfehlenswert!

Lieferzeit: 3-8 Werktage
15,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Chakra-Anhänger: Herz-Chakra "Anahata"
Wunderschöner Anhänger!

 

Durchmesser 20 mm, mit grünem Onyx, 5 mm, ohne Silberkette


Die Themen des Herzchakras:

Bedingungslose Liebe
Der Mensch gibt seine Liebe und erwartet nichts zurück.

Beziehung
Mit der Qualität des Herzchakras ist der Mensch in der Lage, in Beziehung zu treten. Die Beziehung zu sich selbst, sowie zu anderen Menschen.

Akzeptanz
Mit dieser Qualität akzeptiert der Mensch sich und andere.

Bedingungsloses Geben
Der Mensch ist bereit, bedingungslos zu geben. Er erwartet nichts zurück.

Tiefe Freude
Die Freude des Herzchakras braucht keine äußere Quelle. Der Mensch ist selbst diese Quelle.

 


Die Mystiker sind ein sehr gutes Beispiel für Menschen mit einem offenen Herzchakra. Sie erleben eine tiefe Verschmelzung mit Gott und die Verzückung, die damit einhergeht. Und ihr Grundgefühl ist vor allem Glückseligkeit und Liebe. Hier geht es um das unschuldige und freie Fühlen, ohne die Blockade und Zensur des Denkens und unserer Verkopfung.
Mystik kommt aus dem Griechischen, „myein“. Das heißt so viel wie die Augen schließen und verstummen. Es gibt ein Zitat von Meister Eckhart, einem der berühmtesten christlichen Mystiker.

„Das Erkennen veredelt die Seele zu Gott hin . Die Liebe eint die Seele mit Gott. Und das Wirkliche erfühlen vollendet die Seele in Gott "

Er versucht zu vermitteln, dass es um das Fühlen geht. Das Erkennen ist der erste Schritt. Der zweite Schritt ist der Vorgang der Liebe. Der Vorgang der Liebe, in dem man verschmilzt mit dem jeweiligen Objekt, mit dem Leben. Aber die nächste Stufe, die er beschreibt, geht über die Liebe hinaus. Es ist das Erfühlen. Das, was wir fühlen, ganz tief aus uns heraus, schafft die Verbindung mit dem, was ist. Wir müssen unsere kindliche Seele wieder entstauben. Die Augen zumachen, in der Stille spüren, was die Welt einem sagt.


Fragen zur Bewusstwerdung: ja/neinFragen zur Bewusstwerdung:

* Sind Sie in der Lage, sich selbst bedingungslos zu lieben?
* Lieben Sie Ihre/n Partner/in bedingungslos?
* Akzeptieren Sie das Leben wie es ist?
* Können Sie andere Menschen so sein lassen, wie sie sind?
* Können Sie bedingungslos geben - ohne etwas zurück zu verlangen?
* Können Sie wirkliche Nähe zu Menschen zulassen?
* Erlauben Sie sich, in Beziehung zu anderen Menschen zu treten?

Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit "Nein" beantwortet haben, gibt es auf jeden Fall eine Blockade. Alleine das Nähethema ist in der heutigen Zeit schon eine Grundblockade.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
24,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Ganzheit (Heilung) - 30 ml
Diese Mischung dient zum anregen der körpereigenen Kräfte und als Bitte für die Hilfe und den Beistand aus der höheren Welt.


Bestandteile sind: Dammar, Myrrhe, Salbei, Lavendel, Johanniskraut, Kamille u.a.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Virtue: Die Heilkraft der Feen

Das Buch ist wunderbar und ehrlich geschrieben.

Man erfährt, wie Doreen Virtue Kontakt zu den Feen kam und was sie alles von ihnen lernte.

Wir können es nur weiterempfehlen!!
Vor allem den Menschen, die schon immer einen besonderen Draht zur Natur hatten.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
7,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
DVD Tantra - Massage
Die sinnliche Berührung (DVD + Audio-CD)

Tantra ist eine Jahrtausende alte Philosophie aus Indien zur Erweiterung der sexuellen und sinnhaften Erfahrungen von Menschen.
Die Tantra-Massage ist eine wunderschöne Ausprägung von Tantra – perfekt angepasst an die wesentlichen Bedürfnisse von Menschen: Berührung, Nähe und Kontakt.

Lernen Sie Schritt für Schritt die einzelnen Massagetechniken und schenken Sie damit Wohlbefinden und tief greifende Sinnlichkeit.

Während des Films und im Bonusteil erfahren Sie mehr über die Hintergründe der tantrischen Philosophie. Die Tantra-Massage ist ein guter Weg zu mehr Schönheit im Leben, eine lebendige Beziehung und erfüllte Sexualität.


Mit der beiliegenden Bonus-Audio-CD finden Sie die perfekte musikalische Untermalung, um die erlernten Techniken zu üben.


Abspielbar mit einem DVD-Player und CD-Player für die Audio-CD

Lieferzeit: 3-8 Werktage
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Jahreskreis - Räucherungen: Set
Jahreskreisräucherung, nach alter Tradition hergestellt.

Diese Jahreskreis-Räucherungen werden zu bestimmten Zeitpunkten, die für sie passen, zusammengemischt, je nach Mondstand, Tages- und Jahreszeit...

8 kleine Räucherungen für alle 8 Jahreskreisfeste: Litha, Lughnasad, Mabon, Samhain, Julfest, Imbolc, Ostara und Beltane.



Dass Rauch von bestimmten Pflanzen auf das Geistesleben der Menschen einwirkt, war schon zu Höhlenzeiten erkannt worden und wurde deshalb kultisch bedeutsam. In dem Rauch oder Geruch erkannte man das Wirken der Geister oder Götter. Er wurde als magisch erlebt.

Das Entzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit.
Schamanen versetzten sich mit dem aufsteigenden Rauch bestimmter Hölzer, harze und Blätter in Trance, Seherinnen inhalierten den Rauch von bewußtseinsverändernden Stoffen, um in Ekstase zu verfallen. Priesterinnen und Priester verbrannten Harze, um Kontakt zu den Göttern und Göttinnen herzustellen.
Mit Weihrauch wurden Dämonen beschworen oder vertrieben.
Bauwerke und Tempelanlagen wurden damit geweiht und gereinigt.
Auch Kranke oder Besessene konnten damit geheilt werden.
(Von Dr. Christian Rätsch: Auszug aus seinem Buch "Der Atem des Drachen")

Lieferzeit: 3-8 Werktage
Unser bisheriger Preis 13,00 EUR Jetzt nur 9,90 EURSie sparen 24% / 3,10 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details