Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Elfenamulett: Elfen-Königstochter

Elfenamulett: Elfen-Königstochter
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: LAZ-F04
GTIN/EAN: F04
39,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Dieses Amulett der Elfenkönigstochter steht für Liebe, Anziehungskraft und Leidenschaft.

Elfen scheinen in vielen verschiedenen KKulturen und Glaubensrichtungen allbekannt zu sein. Indem du eine Elfensymbol trägst, zeigst du deine Verbindung zur magischen Natur und zu den Elfenreichen.

Die Legenden sagen, daß Elfen die Fähigkeit haben, Menschen nur das sehen zu lassen, was sie sehen sollen, und jene Gestalt annehmen, von der die Menschen glauben, dass sie sie hätten.
Elfenbilder können einen Hauch von Fröhlichkeit, Spaß und Freude ins Leben bringen.

Das Amulett ist ohne Kette und Band.

Material: Sterling Silber 925
Größe (cm): 6,7 x 4


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Qi Gong Kugeln: Verchromt, silberglänzend
Qi Gong-Kugeln

Die vielleicht bekannteste Form des Qi Gong sind bei uns die Übungen mit den Qi Gong-Kugeln. Qi Gong-Kugeln werden in der chinesischen Medizin seit Jahrhunderten eingesetzt, um die Beweglichkeit und Durchblutung der Finger zu fördern.

Anwendung von Qi Gong-Kugeln:

Erste Schritte: Man nimmt beide Kugeln in eine Hand und dreht sie in eine Richtung umeinander.
Nach 1 bis 3 Minuten Dauer der Drehbewegung sollte man die Kugeln in die andere Hand nehmen und drehen.
Drehrichtung und Hand wechselt man nach Belieben.
Beim Anfänger dürfen Sie sich die Kugeln ruhig berühren, bis nach einigen Tagen oder Wochen die Kugeln so leicht umeinander rotieren, das sie sich dabei nicht nicht mehr berühren. Durch die Bewegungen werden die Muskeln der Hand und des Unterarms regelmäßig angespannt und entspannt. In regelmäßigen Abständen wechselt man die Rotationsrichtung. Es ist empfehlenswert am Anfang mit kleineren Qi Gong-Kugeln zu trainieren.

Wirkung von Qi Gong-Kugeln:

Qi Gong-Kugeln fördern die Handmotorik
Regelmäßiges Trainieren mit Qi Gong-Kugeln kann Rheumabeschwerden in der Hand lindern.
Auch bei Schlaganfall-Patienten werden sie oft eingesetzt, um die Beweglichkeit der Hände wieder zu trainieren.
Durch die Bewegung wird die Hand- und Armmuskulatur trainiert.
Durch die Vibration wird das Gewebe gelockert und die Durchblutung der Hände gefördert
Die entstehenden Töne und die gleichförmige Bewegung wirken entspannend und beruhigend. Auf der Hand sollen sich Reflexzonen für die verschiedenen Körperorgane befinden. Die Qi Gong-Kugeln sollen so auf die unterschiedlichen Organe wirken. Diese Reflexzonepunkte stehen alle in Verbindung mit Meridianen. Das sind Energiebahnen im Körper, die alles versorgen

Es gibt verschiedene Größen, die Sie bitte dem unteren Kasten entnehmen. Wobei die gängigsten Größen 40 - 45 cm sind.

Wir haben von dieser verchromten Art auch Sondergrößen wie 50 und 55 cm Durchmesser.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
7,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Baumwoll-Rock: weit
Dieser Maxi-Rock ist besonders weit ausgestellt, hat einen schönen Sitz und fällt gut.
Die hier abgebildete Farbe ist hell-grün.

Material: 100% Baumwolle, blickdicht!

Größen: M, L

Farbe: rot, hell-grün, Tannengrün, bordeaux, rost, schwarz, braun

 

Lieferzeit: 3-8 Werktage
59,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Dana
Dieses Amulett ist nach der alten keltischen Muttergöttin Dana benannt. Nach ihr ist die "Donau" benannt und "Dänemark" - die Mark (das Reich) der Dana. Das Volk der Dana ist Thuata - Tuatha de Danan. Die Schlange Symbolisiert die Erdenergie, und dabei besonders die erotische Energie.

Material: nickelfreier u. bleifreier Zinn. Versilbert und vergoldet mit Swarwski Kristallen
 
Lieferzeit: 3-8 Werktage
23,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Lilith
Lilith ist die orientalische Vorgängerin der "Eva". Sie wurde im Orient als Muttergöttin verehrt. Die Lilie repräsentiert ihren jungfräulichen Aspekt, die Rose ihren mütterlichen, die Flügel als Schwingen der Nacht bringen Tod und neues Leben.

Material: nickelfreier u. bleifreier Zinn. Versilbert und vergoldet mit Swarowski Kristallen

Lieferzeit: 3-8 Werktage
23,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Elfenamulett: Schmetterlingselfe
Diese Schmetterlingselfen-Amulett steht für Wünsche, Träume und Inspiration.

Elfen scheinen in vielen verschiedenen KKulturen und Glaubensrichtungen allbekannt zu sein. Indem du eine Elfensymbol trägst, zeigst du deine Verbindung zur magischen Natur und zu den Elfenreichen.

Die Legenden sagen, daß Elfen die Fähigkeit haben, Menschen nur das sehen zu lassen, was sie sehen sollen, und jene Gestalt annehmen, von der die Menschen glauben, dass sie sie hätten.
Elfenbilder können einen Hauch von Fröhlichkeit, Spaß und Freude ins Leben bringen.

Dieses Amulett ist ohne Kette und Band.

Material: Sterling Silber 925
Größe (cm): 4 x 2,6

Lieferzeit: 3-8 Werktage
29,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Rosenkreuz-Amulett (2)
Ein sehr weibliches Rosenkreuz-Amulett.

Symbolik:

Stiele:

Die Stiele der Rose bilden das alte Symbol der Triquetra, die Form der Dreifachen Göttin.

Sie besteht aus drei yoniförmigen "Fischblasen", die so miteinander verflochten sind, dass aus ihnen die "türlose" Version dieses Musters entsteht, die immer als magischer Schutz galt.

Die sogenannte "Fischblase" war auf der ganzen Welt ein Symbol für die Yoni oder Vulva.
Sie stand für die schöpferische Kraft des Weiblichen, den Muttergeist, der die Welt und die Götter gebar.

In der vorpatriarchalen Zeit glaubte man, dass die Männer eine Art von spiritueller Nahrungsquelle anzapfen konnten, wenn sie sich mit dieser weiblichen Kraft verbanden, und daraus resultierten nicht nur einige wenige Augenblicke gottähnlicher Seligkeit, sondern auch ein essentieller Kontakt mit dem mysteriösen und magischen Inneren eines weiblichen Körpers, der tatsächlich neues Leben erzeugen konnte.

Viele Liebesgöttinnen werden mit Meer, Fisch, Fischschwanz, Muscheln (siehe Venus) verbunden.

Die Christliche Kunst übernahm das Symbol, wobei es dort unter "Mandorla" bekannt ist, manchmal auch doppelsinnig als "Tor zum Himmel".


Rosen:

Die drei Rosen selber verdoppeln nach oben die Trinität der Göttin.
Die rote Rose war zu allen Zeiten und vor allem im Orient die "Blume der Göttin", das königliche Symbol der Weiblichkeit.
Selbst mittelalterliche Kirchenmänner waren der Meinung, dass die Rose ein weibliches Sexualsymbol sei und das Geheimnis der Körperpforte Mariä ausdrücke, aus der das Leben des Erlösers entsprang und somit wurde die Rose dann auf Maria übertragen mit Rosenkranz usw.

Bevor sie neuzeitlich verzüchtet wurde, besaß sie 5 Blütenblätter wie die Apfelblüte. Und sie bildete damit ein natürliches Pentagramm.


Das arabische Paradies wurde ursprünglich "Gülistan" oder "Rosengarten" genannt.


Altes Gedicht":

Als ich die Knospe öffnete,
Warf einen kleinen Samen
Ich direkt in ihre Mitte,
Als ich die Blütenblätter auseinanderzog,
Um zu bewundern ihre Lieblichkeit,
suchend den Kelch in seinem tiefsten Inneren.
(Williamson)


Material: nickelfreier u. bleifreier Zinn. Versilbert und vergoldet mit Swarowski Kristallen und dazu passender Kette

Lieferzeit: 3-8 Werktage
23,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details