Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Sams: Karten der Kraft

Sams: Karten der Kraft
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: WI-856428
GTIN/EAN: 9783893856428
25,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Ein schamanisches Einweihungs-Spiel mit 44 Karten in einer Buchbox mit einem Begleitbuch von 240 Seiten.

Motive sind indianische Krafttiere und Totemtiere. Es ist eigentlich das einzige Set mit Krafttieren, das es gibt.

Gegliedert ist es nach dem indianischen Horoskop, den Clan-Tieren, von Sun Bear.

In der indianischen Tradition war es der Ältestenrat, der Führung und Einweihung gab. Die Karten der Kraft können diese Rolle übernehmen, sie können uns zu jeder Frage Rat geben

Es sind indianische Heilungskarten, die uns auf den Medizinweg führen. Wenn wir bestimmte Eigenschaften benötigen, können wir die Kraft des Tieres anrufen, den Großen Geist darum bitten, teilzuhaben an der vollkommenen Harmonie und der Kraft, die das innerste Wesen dieses Geschöpfes ausmacht. Und wir werden Heilsbotschaften erhalten, für die Heilung des Körpers, des Denkens und des Geistes.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Chakra-Anhänger: Drittes Auge ,,Ajna"
Als "das dritte Auge" bezeichnet man unsere energetische Verbindung zu Weisheit und Erkenntnis.
Das dritte Auge ist das sechste der sieben Hauptchakren des Menschen.
Es wird auch Stirnchakra oder Ajna-Chakra (Ajna = wahrnehmen) genannt.

Maße: 20 x12 mm, mit Lapis, 7 mm

ohne Silberkette


Die Themen des Dritten Auges

Geistige Konzentration, Feinsinnigkeit, Weisheit, Intuition und Visionskraft, Hellsichtigkeit

Fragen zur Bewusstwerdung: ja/nein

* Wissen Sie, dass Sie mehr sind als Ihr physischer Körper?
* Haben Sie Kontakt zu Ihrer Intuition?
* Nehmen Sie deutlich wahr, wenn Menschen die Unwahrheit sagen?
* Hören, riechen, schmecken, fühlen, tasten Sie Dinge, wofür es keine physische Ursache gibt?
* Nehmen Sie deutlich die Rollen wahr, die Sie in diesem Leben ausfüllen?

Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit "Nein" beantwortet haben, ist das Dritte Auge blockiert, was bei den meisten westlichen Menschen der Fall ist. Oft ist es in der Kindheit noch offen, vor allem bei kleinen Babys. Aber mit der Zeit schließt es sich immer mehr, da unsere Gesellschaft die Themen des 3. Auges nicht fördert.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
24,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Chakra-Anhänger: Herz-Chakra "Anahata"
Wunderschöner Anhänger!

 

Durchmesser 20 mm, mit grünem Onyx, 5 mm, ohne Silberkette


Die Themen des Herzchakras:

Bedingungslose Liebe
Der Mensch gibt seine Liebe und erwartet nichts zurück.

Beziehung
Mit der Qualität des Herzchakras ist der Mensch in der Lage, in Beziehung zu treten. Die Beziehung zu sich selbst, sowie zu anderen Menschen.

Akzeptanz
Mit dieser Qualität akzeptiert der Mensch sich und andere.

Bedingungsloses Geben
Der Mensch ist bereit, bedingungslos zu geben. Er erwartet nichts zurück.

Tiefe Freude
Die Freude des Herzchakras braucht keine äußere Quelle. Der Mensch ist selbst diese Quelle.

 


Die Mystiker sind ein sehr gutes Beispiel für Menschen mit einem offenen Herzchakra. Sie erleben eine tiefe Verschmelzung mit Gott und die Verzückung, die damit einhergeht. Und ihr Grundgefühl ist vor allem Glückseligkeit und Liebe. Hier geht es um das unschuldige und freie Fühlen, ohne die Blockade und Zensur des Denkens und unserer Verkopfung.
Mystik kommt aus dem Griechischen, „myein“. Das heißt so viel wie die Augen schließen und verstummen. Es gibt ein Zitat von Meister Eckhart, einem der berühmtesten christlichen Mystiker.

„Das Erkennen veredelt die Seele zu Gott hin . Die Liebe eint die Seele mit Gott. Und das Wirkliche erfühlen vollendet die Seele in Gott "

Er versucht zu vermitteln, dass es um das Fühlen geht. Das Erkennen ist der erste Schritt. Der zweite Schritt ist der Vorgang der Liebe. Der Vorgang der Liebe, in dem man verschmilzt mit dem jeweiligen Objekt, mit dem Leben. Aber die nächste Stufe, die er beschreibt, geht über die Liebe hinaus. Es ist das Erfühlen. Das, was wir fühlen, ganz tief aus uns heraus, schafft die Verbindung mit dem, was ist. Wir müssen unsere kindliche Seele wieder entstauben. Die Augen zumachen, in der Stille spüren, was die Welt einem sagt.


Fragen zur Bewusstwerdung: ja/neinFragen zur Bewusstwerdung:

* Sind Sie in der Lage, sich selbst bedingungslos zu lieben?
* Lieben Sie Ihre/n Partner/in bedingungslos?
* Akzeptieren Sie das Leben wie es ist?
* Können Sie andere Menschen so sein lassen, wie sie sind?
* Können Sie bedingungslos geben - ohne etwas zurück zu verlangen?
* Können Sie wirkliche Nähe zu Menschen zulassen?
* Erlauben Sie sich, in Beziehung zu anderen Menschen zu treten?

Wenn Sie eine oder mehrere Fragen mit "Nein" beantwortet haben, gibt es auf jeden Fall eine Blockade. Alleine das Nähethema ist in der heutigen Zeit schon eine Grundblockade.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
24,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Ritual - 60 ml
Für die Praktiker unter den Weihrauchbenutzern.

Bestandteile: Verschiedene Sorten Olibanum, Myrrhe, Benzoe, Sandelholz, Lavendelblüten

Im Altertum war Weihrauch (=Olibanum) das bedeutendste Räucherharz überhaupt. Alte Bezeichnungen für Weihrauch waren unter anderem "Tränen der Götter". Oder die alten Ägypter nannten die Harzperlen des Weihrauchs den „Schweiß der Götter“. Vor dreitausend Jahren gab es bereits feste Handelswege, die Weihrauchstraßen, die das kostbare Harz nach Ägypten brachten.

Das deutsche Wort "Weihrauch" vermittelt die spirituelle und religiöse Bedeutung von "heiliger Rauch" - dieselbe Wortwurzel, die ja auch in Weihnacht zu finden ist.

Die praktischen Erfolge waren wohl zahlreich genug, dass das teure Mittel auch noch im Mittelalter als Medizin eingesetzt wurde, so auch von Hildegard von Bingen.



Dass Rauch von bestimmten Pflanzen auf das Geistesleben der Menschen einwirkt, war schon zu Höhlenzeiten erkannt worden und wurde deshalb kultisch bedeutsam. In dem Rauch oder Geruch erkannte man das Wirken der Geister oder Götter. Er wurde als magisch erlebt.

Das Entzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit.
Schamanen versetzten sich mit dem aufsteigenden Rauch bestimmter Hölzer, harze und Blätter in Trance, Seherinnen inhalierten den Rauch von bewußtseinsverändernden Stoffen, um in Ekstase zu verfallen. Priesterinnen und Priester verbrannten Harze, um Kontakt zu den Göttern und Göttinnen herzustellen.
Mit Weihrauch wurden Dämonen beschworen oder vertrieben.
Bauwerke und Tempelanlagen wurden damit geweiht und gereinigt.
Auch Kranke oder Besessene konnten damit geheilt werden.
(Von Dr. Christian Rätsch: Auszug aus seinem Buch "Der Atem des Drachen") l

Lieferzeit: 3-8 Werktage
5,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Sortiment Schamanische Räucherungen - 30 ml

Schamanische Räuchermischungen-Sortiment mit 12 Döschen

Die "Schamanischen Räuchermischungen setzen sich aus natürlichen Pflanzenstoffen zusammen, die von Schamanen im Himalaya unter Einhaltung aller Reinheitskriterien gepflückt werden.

Gewicht: 30 g

Inhalt:
1. Sieben-Kräuter Dhoop: Kosmische Räucherung zur Zentrierung.
2. Lakshmi Dhoop: führt zu innerem Reichtum
3. Friedens-Dhoop: besänftigend bei Zwistigkeiten - wirkt harmonisierend
4. Remember Dhoop: stärkt die Erinnerungsfähigkeit auch Rückerinnerung an vergangene Leben
5. Tiwanee Dhoop: tief beruhigend- für Meditationen
6. Deva Dhoop: wirkt klärend, verbindet erneut mit der Natur
7. Lingam Dhoop: "tantrisches Yangundquot;, Aphrodisiakum
8. Yoni Dhoop: "tantrisches Yinundquot;, Aphrodisiakum
9. Bokshi Dhoop: befreit von Schadenszauber - beschwichtigt Hexen
10.Maha Dhoop: undquot;Verehrungsweihrauchundquot; verbindet mit der eigenen inneren Göttin
11.Ganga Dhoop: bringt unsere Energien zum Fliessen und verstärkt die Mentalkraft
12.Salweihrauch: schamanisches Reisemittel für Trancezustände



Dass Rauch von bestimmten Pflanzen auf das Geistesleben der Menschen einwirkt, war schon zu Höhlenzeiten erkannt worden und wurde deshalb kultisch bedeutsam. In dem Rauch oder Geruch erkannte man das Wirken der Geister oder Götter. Er wurde als magisch erlebt.

Das Entzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit.
Schamanen versetzten sich mit dem aufsteigenden Rauch bestimmter Hölzer, harze und Blätter in Trance, Seherinnen inhalierten den Rauch von bewußtseinsverändernden Stoffen, um in Ekstase zu verfallen. Priesterinnen und Priester verbrannten Harze, um Kontakt zu den Göttern und Göttinnen herzustellen.
Mit Weihrauch wurden Dämonen beschworen oder vertrieben.
Bauwerke und Tempelanlagen wurden damit geweiht und gereinigt.
Auch Kranke oder Besessene konnten damit geheilt werden.
(Von Dr. Christian Rätsch: Auszug aus seinem Buch "Der Atem des Drachen")

Lieferzeit: 3-8 Werktage
16,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Na Swa Dhoop -  Stärkung des Geistes / Urvertrauen
Tibetan Line - Na Swa Dhoop: Stärkung des Geistes / Urvertrauen
Inhalt ca. 27 Stäbchen + 1 Halter

In den Na Swa Dhoop sind 31 Heilkräuter eingearbeitet, die den Glauben an uns selbst stärken sollen. Hauptbestandteil ist Jatamansi, auch "Himalaya Baldrian" genannt. Die ayurvedische Heilkunde verwendet Wurzeln der Pflanze zur Stärkung des Geistes, zur Rückführung der Menschen zu ihrem inneren Selbst und dem Urvertrauen tief in uns.

Tibetische Räucherstäbchen werden ohne Bambusstab mit einer Vielzahl von Himalaya-Kräutern hergestellt. Diese Räucherstäbchen Linie basiert auf uraltem Wissen tibetischer Medizin und deren Bedeutung von Heilkräutern. Seit jeher werden sie von Mönchen und Schamanen genutzt, um ihren Mitmenschen zu helfen. Sie sind in der Lage, das Bewusstsein ihrer Nutzer in sehr tiefe Schichten zu führen und können somit zur Befreiung alter Lasten beitragen. Nutzen Sie die Kraft der Himalaya Kräuter und das Jahrhunderte alte Wissen um die Wirkung der Pflanzenwelt!

* 100% naturreine Tibetische Räucherstäbchen
* Hergestellt aus einer Vielzahl von Himalaya-Kräutern und ohne Bambusstab
* Inklusive kleinem Keramikhalter
* Eine ausführliche Beschreibung auf originalem Reispapier ist dabei
* Die Rezepturen basieren auf uraltem Wissen tibetischer Medizin

Lieferzeit: 3-8 Werktage
6,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Thors Hammer
Kaum etwas kann der Kraft des Hammers widerstehen. Er kehrt immer zu seinem Werfer zurück und ist somit ein Sinnbild der unzerstörbaren Lebenskraft der Natur. Er lähmt die Feinde des Trägers.

Thor war der altnordische Gott des Blitzes und Donners, der dem german. Donar, und dem röm. Jupiter entsprach. Sein Emblem ist der magische Hammer Mjölnir.

Die Funken, die unter den Hammerschlägen wegsprangen, erzeugten denBlitz, und der Klang der Schläge ließ den Donner ertönen.

Kunstvoll verziert Kleinausgaben von Thors Hammer wurden oft als Amulette, Schutzanhänger oder magische Werkzeuge verwendet.

Die Schmiede, die diese Hämmer herstellten und meist in Verbindung mit heidnischer Zauberkraft gesehen wurden, galten als besondere Lieblinge des Donnergottes.


Material: nickelfreier Zinn; Größe ca. 3 - 3,5 cm
Lieferzeit: 3-8 Werktage
17,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details