Fischer-Rizzi: Das Buch vom Räuchern

Fischer-Rizzi: Das Buch vom Räuchern
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
29,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: AT-03800-429
GTIN/EAN: 9783038004295


Produktbeschreibung

* Das erste umfassende Buch über die Kunst des Räucherns.
* Mit ausführlicher Beschreibung der Geschichte der einzelnen Substanzen.
* Mit bisher unveröffentlichten Rezepten zum Selbstmischen.

Was war das Geheimnis der kostbaren Räuchermischungen der ägyptischen Priester? Mit welchen Düften weissagte die Seherin des Orakels zu Delphi? Welche Räucherstoffe verstärken unsere Träume?

Die Autorin legt uns das erste umfassende Buch über die Kunst des Räucherns mit Duftstoffen vor - von der Altsteinzeit über die Hochkulturen in Ägypten, Mesopotamien und Griechenland bis zum Ursprung der Räucherkultur im Fernen Osten und zu den heute noch lebendigen Gebräuchen bei den Indianern.

Beim Räuchern werden besondere Harze und Pflanzenteile langsam auf einer Räucherkohle verbrannt. Der aufsteigende Rauch galt bei vielen Völkern jahrtausendelang als eine Botschaft an den Himmel.

Mit einer ausführlichen Beschreibung der jeweiligen Geschichte, der einzelnen Räuchersubstanzen und ihrer praktischen Anwendung in der heutigen Zeit mit bisher unveröffentlichten Rezepten zum Selbstmischen.

Einband: Gebunden
Umfang: 228 Seiten
Format: 21 cm x 28 cm
Über 250 farbige Abbildungen


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Kohletabletten
Eine Rolle, bestehend aus 10 Kohletabletten

 

Anwendung:

Nehmen Sie ein feuerfestes Gefäß und geben Sie etwas Sand hinein, da es sehr heiß werden kann durch die Kohle.

 

Dann stellen Sie eine Kohletablette aufrecht in den Sand und zünden Sie an einer Seite an. Durch den Selbstzündemechanismus fängt bald die ganze Kohle an zu glühen.

 

Wenn sich an der Oberfläche eine grau-weiße Schicht bildet , können Sie die Tablette umlegen, mit der Mulde nach oben.

 

Sie brauchen sich nicht stressen und können sich bei allem ruhig Zeit lassen, da die Kohle sehr lange brennt (ca. 1 Std.) und genügend Zeit bleibt.

 

In die Mulde geben Sie dann ein wenig von dem Harz , den Kräutern oder was Sie verräuchern wollen. Diese Stoffe verglimmen und es bildet sich Rauch, der formenreich nach oben steigt.

 

Dosieren Sie vorsichtig und legen Sie lieber später wieder nach.

Die Kohle selber trocken aufbewahren.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 1,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kupferpendel
Kupfer wird aufgrund seiner besonders guten Leitfähigkeit gerne von Radiästheten benutzt. Er überträgt die Schwingung aus unserem Unbewussten mit Leichtigkeit in den Pendelausschlag.

Sehr gut für Anfänger, da sich der Pendelausschlag leichter einstellt. Bei Menschen, die bereits eine sehr gute Schwingungsübertragung haben, könnte er zu heftig ausschlagen.


Kupfer mit Kette ca. 13,1 g; ca. 2 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
11,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Weihrauchschwenker
Netzgefäß zum Schwenken
Stilvolles Räuchergefäß mit einfacher Handhabung. Im Deckel ist ein Netzeinsatz verborgen, so dass das Gefäß ohne Sand benutzt werden kann. Nach Gebrauch fällt die Asche einfach durch das Netz in das Gefäß. So ist ein gefahrloses Schwenken und Ausräuchern gewährleistet. Ideal geeignet für Haus- und Hofreinigungen.

Maße: H: 15 cm, ø 10 cm

Material: Messing


Wie räuchere ich:

Heutzutage ist die Verwendung von Selbstzünderräucherkohle weit verbreitet: Hierfür geben Sie etwas Sand auf den Boden eines Räuchergefäßes (ohne Sand könnte das Gefäß sehr heiß werden!). Dann zünden sie eine Holzkohletablette an einer Seite an und stellen Sie aufrecht in den Sand.

Durch den Selbstzündemechanismus fängt bald die ganze Tablette an zu glühen. Sobald sich an der Oberfläche eine grau-weiße Schicht bildet, können Sie die Tablette umlegen, mit der Mulde nach oben.
In diese Mulde geben Sie mit einem geeigneten Löffelchen oder mit den Fingerspitzen vorsichtig Harze, Hölzer, Kräuter oder vorbereitete Mischungen. Diese Stoffe verglimmen und es bildet sich Rauch, der formenreich nach oben steigt.

Dosieren Sie vorsichtig und legen Sie lieber später wieder nach. Brenndauer der Kohle ist mehr als eine Stunde. Bitte bewahren Sie die Kohle trocken auf!

Lieferzeit: 3-8 Werktage
Unser bisheriger Preis 49,00 EUR Jetzt nur 45,00 EURSie sparen 8% / 4,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Weißer Salbei - 25 g
25 g im Beutel

Weißer Salbei ist schon von Alters her bei den Indianern besonders eine der stärksten Pflanzen zum Reinigen und Segnen von Räumen, Lebewesen oder Gegenständen. Sein Duft ist eher streng. Doch unter den Ureinwohnern Nordamerikas gilt er als eine der wenigen Pflanzen, die reine positive Energie tragen. Deshalb wird er verwendet, um Böses abzuwehren und ein geklärtes Bewußtsein zu erzeugen.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
6,95 EUR
278,00 EUR pro kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Weihrauchschwenker: Fuire, rechts
Fuire ist das Gefäß ganz rechts!

Dieses Schwenk-Räuchergefäß ist aus Kupfer und wegen seiner breiten Öffnung sehr geeignet zum Räuchern.

Man kommt bei der großen Öffnung gut an die Kohle ran, kann dadurch leicht auch Kräuter drauflegen oder immer wieder Weihrauch nachlegen.

Höhe: 13,5 cm

 

Material: Kupfer


Wie räuchere ich:

Heutzutage ist die Verwendung von Selbstzünderräucherkohle weit verbreitet: Hierfür geben Sie etwas Sand auf den Boden eines Räuchergefäßes (ohne Sand könnte das Gefäß sehr heiß werden!). Dann zünden sie eine Holzkohletablette an einer Seite an und stellen Sie aufrecht in den Sand.

Durch den Selbstzündemechanismus fängt bald die ganze Tablette an zu glühen. Sobald sich an der Oberfläche eine grau-weiße Schicht bildet, können Sie die Tablette umlegen, mit der Mulde nach oben.
In diese Mulde geben Sie mit einem geeigneten Löffelchen oder mit den Fingerspitzen vorsichtig Harze, Hölzer, Kräuter oder vorbereitete Mischungen. Diese Stoffe verglimmen und es bildet sich Rauch, der formenreich nach oben steigt.

Dosieren Sie vorsichtig und legen Sie lieber später wieder nach. Brenndauer der Kohle ist mehr als eine Stunde. Bitte bewahren Sie die Kohle trocken auf!

Lieferzeit: 3-8 Werktage
33,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Räucherkohle
Eine Rolle, bestehend aus 10 Kohletabletten

 

Anwendung:

Nehmen Sie ein feuerfestes Gefäß und geben Sie etwas Sand hinein, da es sehr heiß werden kann durch die Kohle.

 

Dann stellen Sie eine Kohletablette aufrecht in den Sand und zünden Sie an einer Seite an. Durch den Selbstzündemechanismus fängt bald die ganze Kohle an zu glühen.

 

Wenn sich an der Oberfläche eine grau-weiße Schicht bildet , können Sie die Tablette umlegen, mit der Mulde nach oben.

 

Sie brauchen sich nicht stressen und können sich bei allem ruhig Zeit lassen, da die Kohle sehr lange brennt (ca. 1 Std.) und genügend Zeit bleibt.

 

In die Mulde geben Sie dann ein wenig von dem Harz , den Kräutern oder was Sie verräuchern wollen. Diese Stoffe verglimmen und es bildet sich Rauch, der formenreich nach oben steigt.

 

Dosieren Sie vorsichtig und legen Sie lieber später wieder nach.

Die Kohle selber trocken aufbewahren.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
1,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 25.11.2015 in unseren Katalog aufgenommen.