Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Devine Love - 30 ml

Devine Love - 30 ml
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: ML-51
GTIN/EAN: 4250209817046
5,00 EUR
166,67 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung


Schafft eine Aura umfassender Liebe zu allem, was existiert

Rosenblüten, Jasminblüten, Iriswurzel, Patchouli, Styrax, Tonka Drachenblut...


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Blueline Sortiment 2: "Flowering Dreams"
In diesem Sortiment sind je 2 Räucherstäbchen von folgenden 9 Sorten.

Patchouli Garden, Tibet Lotus, Jasmin, Rose, Nag Champa, Patchouli, Orangenblüte, Zitrone, Lavendel

Menge: ca.20g

 

Blue Line - Die besondere Linie

Unsere Räucherstäbchen werden, soweit es in der heutigen Zeit möglich ist, nach ursprünglichen, traditionellen Rezepten hergestellt. Es werden natürliche Substanzen wie Hölzer, Blüten, Wurzeln, Harze, Kräuter und Öle gemischt und per Hand auf ein Bambusstäbchen gerollt. Lassen Sie sich von unseren natürlichen Düften inspirieren und erheben. Verzaubern Sie Ihren Alltag mit einem Hauch von Exklusivität.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
4,20 EUR
420,00 EUR pro kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
1001 Nacht - 60 ml
Weihrauchmischung

 

1001 Nacht führt in das Reich der Sinn und in die Geheimnisse des Orients und ist eine wohlriechende, feine Mischung.

Bestandteile:

Verschiedene Sorten von Olibanum (Weihrauch), Benzoe, Myrrhe, Sandelholz und Lavendelblüten.

 

Im Altertum war Weihrauch (=Olibanum) das bedeutendste Räucherharz überhaupt. Alte Bezeichnungen für Weihrauch waren unter anderem "Tränen der Götter". Oder die alten Ägypter nannten die Harzperlen des Weihrauchs den „Schweiß der Götter“. Vor dreitausend Jahren gab es bereits feste Handelswege, die Weihrauchstraßen, die das kostbare Harz nach Ägypten brachten.

Das deutsche Wort "Weihrauch" vermittelt die spirituelle und religiöse Bedeutung von "heiliger Rauch" - dieselbe Wortwurzel, die ja auch in Weihnacht zu finden ist.

Die praktischen Erfolge waren wohl zahlreich genug, dass das teure Mittel auch noch im Mittelalter als Medizin eingesetzt wurde, so auch von Hildegard von Bingen.



Dass Rauch von bestimmten Pflanzen auf das Geistesleben der Menschen einwirkt, war schon zu Höhlenzeiten erkannt worden und wurde deshalb kultisch bedeutsam. In dem Rauch oder Geruch erkannte man das Wirken der Geister oder Götter. Er wurde als magisch erlebt.

Das Entzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit.
Schamanen versetzten sich mit dem aufsteigenden Rauch bestimmter Hölzer, harze und Blätter in Trance, Seherinnen inhalierten den Rauch von bewußtseinsverändernden Stoffen, um in Ekstase zu verfallen. Priesterinnen und Priester verbrannten Harze, um Kontakt zu den Göttern und Göttinnen herzustellen.
Mit Weihrauch wurden Dämonen beschworen oder vertrieben.
Bauwerke und Tempelanlagen wurden damit geweiht und gereinigt.
Auch Kranke oder Besessene konnten damit geheilt werden.
(Von Dr. Christian Rätsch: Auszug aus seinem Buch "Der Atem des Drachen")

Lieferzeit: 3-8 Werktage
5,50 EUR
91,67 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Weihrauchschwenker Amishi
Amishi - Schwenkräuchergefäß aus Weißmetall.

Höhe: 14,5 cm


Wie räuchere ich:

Heutzutage ist die Verwendung von Selbstzünderräucherkohle weit verbreitet: Hierfür geben Sie etwas Sand auf den Boden eines Räuchergefäßes (ohne Sand könnte das Gefäß sehr heiß werden!). Dann zünden sie eine Holzkohletablette an einer Seite an und stellen Sie aufrecht in den Sand.

Durch den Selbstzündemechanismus fängt bald die ganze Tablette an zu glühen. Sobald sich an der Oberfläche eine grau-weiße Schicht bildet, können Sie die Tablette umlegen, mit der Mulde nach oben.
In diese Mulde geben Sie mit einem geeigneten Löffelchen oder mit den Fingerspitzen vorsichtig Harze, Hölzer, Kräuter oder vorbereitete Mischungen. Diese Stoffe verglimmen und es bildet sich Rauch, der formenreich nach oben steigt.


Dosieren Sie vorsichtig und legen Sie lieber später wieder nach.
Brenndauer der Kohle ist mehr als eine Stunde.
Bitte bewahren Sie die Kohle trocken auf!

Lieferzeit: 3-8 Werktage
45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Räucherkohle
Eine Rolle, bestehend aus 10 Kohletabletten

 

Anwendung:

Nehmen Sie ein feuerfestes Gefäß und geben Sie etwas Sand hinein, da es sehr heiß werden kann durch die Kohle.

 

Dann stellen Sie eine Kohletablette aufrecht in den Sand und zünden Sie an einer Seite an. Durch den Selbstzündemechanismus fängt bald die ganze Kohle an zu glühen.

 

Wenn sich an der Oberfläche eine grau-weiße Schicht bildet , können Sie die Tablette umlegen, mit der Mulde nach oben.

 

Sie brauchen sich nicht stressen und können sich bei allem ruhig Zeit lassen, da die Kohle sehr lange brennt (ca. 1 Std.) und genügend Zeit bleibt.

 

In die Mulde geben Sie dann ein wenig von dem Harz , den Kräutern oder was Sie verräuchern wollen. Diese Stoffe verglimmen und es bildet sich Rauch, der formenreich nach oben steigt.

 

Dosieren Sie vorsichtig und legen Sie lieber später wieder nach.

Die Kohle selber trocken aufbewahren.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
1,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Benzoe Siam bio -  5ml


Grundpreis: 140 €/100g


Styrax tonkinensis
Storaxgewächse

Basisnote
Herkunft: Laos
Gewinnung: Alkoholextraktion (Harz)
Duftprofil: warm, süß, balsamisch, stark haftend
Duftthema: „Für Wonnestunden“, einhüllend, beruhigend, sinnlich, ausgleichend

Inhaltsstoffe: Benzoesäure, Vanillin, Ethylbenzoat

Man unterscheidet 2 Qualitäten, die besonders hochwertige Benzoe Siam und die Benzoe Sumatra. Benzoe Siam wird in den Bergen Laos auf 1200 - 1500 m Höhe durch Schnitte ins Holz der Styrax-Art „tonkinenis“ gewonnen. In der Luft härtet der flüssige Balsam in körner- oder plattenförmig aus und wird so „geerntet“.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
7,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Litsea 5ml


Grundpreis: 80 €/100g


Litsea cubeba
Lauraceae - Lorbeergewächse

Kopfnote
Herkunft: China
Gewinnung: Wasserdampf-Destillation der Frucht
Duftprofil: frisch, hell, zitronig
Duftthema: erfrischend, stimmungshebend, konzentrationsfördernd

Mischt sich gut mit: Koniferen, Zitrus- und Blütenöle

Der Litseabaum hat zitronenartig duftende Blätter und Blüten; seine kleinen Früchte sehen aus wie Pfefferfrüchte. Man nennt Litsea daher auch Cubebenpfeffer. Litsea trägt eine ganze Reihe von Namen: Wegen seines Zitrusduftes wird er auch Litsea citrata oder tropische Verbena genannt; in Asien findet man die Handelbezeichnung May Chang Öl. Litseaöl ist die bedeutendste Quelle für die Gewinnung von natürlichem Citral, das in der Kosmetik- und Waschmittelindustrie eine große Bedeutung hat.

Verwendung: In der Duftlampe, im Duftbrunnen, auf Autofahrten und Reisen am Duftvlies, in erfrischenden Körperölen und Bädern.

Aromatipp
Wenn der Nachmittagsknick kommt - motivierende Düfte für die Duftlampe 3 Tr. Ho-Blätter, 2 Tr. Rosengeranie, 3 Tr. Litsea

Lieferzeit: 3-8 Werktage
4,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details