Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Glücksweihrauch I - 30 ml

Glücksweihrauch I - 30 ml
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: ML-54
GTIN/EAN: 4250209805067
3,90 EUR
130,00 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung


Kilopreis: 166,66 €


Schenkt Zuversicht für spontane Unternehmungen.

Gewürznelke, Muskatblüte, Muskatnuß, Zeder, Zimt...

30 ml


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Geist der Münze - 30 ml

Grundpreis: 166,66 €/Kg bei Abnahme von 30 ml
Grundpreis: 140 €/Kg bei Abnahme von 50 ml


Schärft die Sinne für geschäftlichen Erfolg.

Macht offen für die Münzen. Im alten Rom gab es eine Göttin - "MONETA" - die einen eigenen Tempel hatte, in dem auch die staatliche Münzprägeanstalt war. Von dieser Göttin stammt der heute oft so abfällig benutzte Begriff "Moneten".

Eine Verehrung dieser Göttin bedeutete auch immer gleichzeitig eine Verehrung des Reichtums und der Fülle als Ausdruck und Geschenk der Muttergöttin.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 3,90 EUR
130,00 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Heilung - 50 ml
Diese Mischung dient zum anregen der körpereigenen Kräfte und als Bitte für die Hilfe und den Beistand aus der höheren Welt.


Bestandteile sind: Dammar, Myrrhe, Salbei, Lavendel, Johanniskraut, Kamille u.a.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 6,50 EUR
216,67 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Aromafume Weihrauchblockverdampfer OM

Aromafume Weihrauchblockverdampfer "OM"

Der Aromafume Exotic Incense Bricks Diffuser OM besteht aus einem schmiedeeisernen Weihrauchverdampfer, einer kupfernen Platte, einem Korkuntersetzer, einem Teelicht und einem Weihrauchblock. Der Duft variiert per Verpackung. Enthalten ist auch ein Folder, der auf niederländisch, deutsch, englisch, italienisch und französisch viel Information bietet über Aromafume, die verschiedenen erhältlichen Düfte und den Gebrauch der Weihrauchblöcke. 
Gebrauch der Weihrauchblöcke
Für das beste Resultat empfehlen wir die Aromafume Weihrauchblöcke zusammen mit einem Aromafume Exotic Incense Bricks Diffuser zu gebrauchen.
 
-Das Teelicht anzünden und in dem Aromafume Exotic Incense Bricks Diffuser  installieren.
-Den Weihrauchblock auf die Kupferplatte legen.
-Der Weihrauchblock brennt ca. 45-60 Minuten.
-Der Diffuser wird heiß, bitte nicht anfassen.
-Anschließend das Teelicht ausblasen und den Diffuser abkühlen lassen.
-Der Weihrauchblock wird tiefschwarz und hart nach Gebrauch, er wird nicht schmelzen.
-Den gebrauchten Block gerne mit dem Biomüll entsorgen.
 
Der Aromafume Exotic Incense Bricks Diffuser ist speziell entworfen, um die geeignetste Temperatur zu gewährleisten für die Verbreitung der Düfte mit Aromafume Weihrauchblöcken. Achtung: andere Ölverdampfer und/oder Weihrauchverbrenner sind nicht geeignet!
Erweiterte Produktinformation 
Aromafume Weihrauchblöcke werden von einem im Jahre 1900 gegründeten indischen Familienunternehmen hergestellt. Diese Firma produziert seit 5 Generationen Weihrauch- und Duftprodukte.  Das Geheimrezept wurde von Generation zu Generation weitergereicht.  Das führte zu einer besonderen Kombination: die uralte Kunst des handgemachten natürlichen Weihrauchs angereichert mit einer Vielzahl aktueller Düfte.
 
Traditionell war Indien die Wiege der Handelsroute für Gewürze und Weihrauchharz (olibanum) mit starken historischen Verbindungen im Weihrauch. Auf diese Weise kamen viele verschiedene natürliche Kräuter und Gewürze auch zu uns. Unsere Vorväter hatten ein tiefes Verständnis für die Hintergründe der verschiedenen aromatischen Zutaten, die von traditionellen ayurvedischen Heilern verwendet wurden. Die Wechselwirkung von Gewürzhandel und ayurvedischen Prinzipien sorgte für einen Austausch von Wissen sowie insbesondere der Entwicklung von vielen traditionellen Weihrauchsorten. 
 
Die wirksamste und sauberste Weise, aromatische Düfte zu verbreiten sind Weihrauchblöcke in Kombination mit einem spezial hergestellten Weihrauchverdampfer (Aromafume Exotic Incense Bricks Diffuser). Dieser sorgt für eine saubere, ungiftige Verdampfung der Weihraucharomen, die in die Blöcke verarbeitet sind. Auf diese Weise entsteht ein angenehmer und langanhaltend milder Duft. 
 
Duftsortiment:
Lieferzeit: 3-8 Werktage
5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Bewusstsein erweitern - 60 ml

Ahnenmischung - für alle Jahreskreisfeste geeignet!

Jahreskreisräucherung, nach alter Tradition hergestellt.

Diese Jahreskreis-Räucherungen werden zu bestimmten Zeitpunkten, die für sie passen, zusammengemischt, je nach Mondstand, Tages- und Jahreszeit...

Inhalt: Weihrauch, Myrrhe, Holunder, Angelikawurzel, Beifuß, Wacholder u.a. Räucherung zum Gedenken der Ahnen.

Senden Sie Ihre Botschaft mit dem würzigen Rauch zu Ihren Vorfahren. Die Ahnen waren früher bei allen wichtigen Entscheidungen, Festen und sonstigen Gelegenheiten eingeladen. Es war ganz natürlich, sie überall dabei haben zu wollen. Außerdem konnte man sie um Unterstützung und Rat fragen. Alles das ist heute weggefallen, und die Menschen fühlen sich immer mehr alleine gelassen. Eine bekannte Medizinfrau aus Amerika hat einmal bei einem Kongress in Deutschland gesagt, sie kommt nie mehr nach Europa, weil man hier die Ahnen nicht ehrt und weil dann alles keinen Sinn hat. Ohne den Respekt und die Verehrung der Ahnen gäbe es keine Zukunft für ein Volk, weil es sich die eigenen Wurzeln abschneidet und keinen Boden mehr hat zu wachsen. Die Ahnen sind für die Naturvölker das, was sie ausmacht, ihr Reichtum, ihre Weisheit, ihre Kultur. Ohne sie wären sie nichts. Das spüren sie noch ganz existentiell.



Dass Rauch von bestimmten Pflanzen auf das Geistesleben der Menschen einwirkt, war schon zu Höhlenzeiten erkannt worden und wurde deshalb kultisch bedeutsam. In dem Rauch oder Geruch erkannte man das Wirken der Geister oder Götter. Er wurde als magisch erlebt.

Das Entzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit.
Schamanen versetzten sich mit dem aufsteigenden Rauch bestimmter Hölzer, Harze und Blätter in Trance, Seherinnen inhalierten den Rauch von bewußtseinsverändernden Stoffen, um in Ekstase zu verfallen. Priesterinnen und Priester verbrannten Harze, um Kontakt zu den Göttern und Göttinnen herzustellen.
Mit Weihrauch wurden Dämonen beschworen oder vertrieben.
Bauwerke und Tempelanlagen wurden damit geweiht und gereinigt.
Auch Kranke oder Besessene konnten damit geheilt werden.
(Von Dr. Christian Rätsch: Auszug aus seinem Buch "Der Atem des Drachen")

Lieferzeit: 3-8 Werktage
5,75 EUR
95,83 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Styrax - 60 ml
Styraxpulver ist mit Styraxbalsam getränkte Holzkohle.

Es duftet süßlich, sinnlich, exotisch.

Daher ist es hervorragend geeignet, romantische, sensible und liebevolle Stimmungen zu erzeugen und zu begleiten.

Es löst Sorgen und negative Gedanken auf.


Das Styraxharz, oft auch nur als Styrax, flüssiges Amber oder Balsam bezeichnet, ist ein wohlriechendes Baumharz, das für Räucherwerke oder als Heilmittel verwendet wird.
Es wird ähnlich wie Weihrauch gewonnen: Der Stamm wird angeschnitten, und das austretende harzige Gemisch wird gesammelt.

Die Volksheilkunde verwendete den Styrax bei Bronchitis, Herzerkrankungen, Lepra, Schlaganfall und Verstopfung.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
8,90 EUR
148,33 EUR pro l
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Aurum Nero - 60 ml
Aurum Nero: Ein schwarzer Kirchenweihrauchmit vergoldeten Tränen.

Läßt die tiefen Töne erklingen.


Bestandteile: Verschiedene Sorten Olibanum, Benzoe, Myrrhe, Balsam

Im Altertum war Weihrauch (=Olibanum) das bedeutendste Räucherharz überhaupt. Alte Bezeichnungen für Weihrauch waren unter anderem "Tränen der Götter". Oder die alten Ägypter nannten die Harzperlen des Weihrauchs den „Schweiß der Götter“. Vor dreitausend Jahren gab es bereits feste Handelswege, die Weihrauchstraßen, die das kostbare Harz nach Ägypten brachten.

Das deutsche Wort "Weihrauch" vermittelt die spirituelle und religiöse Bedeutung von "heiliger Rauch" - dieselbe Wortwurzel, die ja auch in Weihnacht zu finden ist.

Die praktischen Erfolge waren wohl zahlreich genug, dass das teure Mittel auch noch im Mittelalter als Medizin eingesetzt wurde, so auch von Hildegard von Bingen.



Dass Rauch von bestimmten Pflanzen auf das Geistesleben der Menschen einwirkt, war schon zu Höhlenzeiten erkannt worden und wurde deshalb kultisch bedeutsam. In dem Rauch oder Geruch erkannte man das Wirken der Geister oder Götter. Er wurde als magisch erlebt.

Das Entzünden von Räucherwerk gehört zu den ältesten rituellen Praktiken der Menschheit.
Schamanen versetzten sich mit dem aufsteigenden Rauch bestimmter Hölzer, harze und Blätter in Trance, Seherinnen inhalierten den Rauch von bewußtseinsverändernden Stoffen, um in Ekstase zu verfallen. Priesterinnen und Priester verbrannten Harze, um Kontakt zu den Göttern und Göttinnen herzustellen.
Mit Weihrauch wurden Dämonen beschworen oder vertrieben.
Bauwerke und Tempelanlagen wurden damit geweiht und gereinigt.
Auch Kranke oder Besessene konnten damit geheilt werden.
(Von Dr. Christian Rätsch: Auszug aus seinem Buch "Der Atem des Drachen")

Lieferzeit: 3-8 Werktage
5,90 EUR
98,33 EUR pro
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details