Paperblank: Aurelia - Midi

Paperblank: Aurelia - Midi
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Paperblank: Aurelia - Midi
Paperblank: Aurelia - Midi
21,26 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: PB-4403-1
GTIN/EAN: 9781439744031


Produktbeschreibung

Aurelia

Unser Aurelia-Notizbuch ist geeignet für einen König. Seine Inspiration stammt aus dem Paris des mittleren 18. Jahrhunderts und enthielt ursprünglich die Unterlagen des Königs Louis XV. für die Osterwoche. Der Einband zeigt ein wunderbares Durcheinander von goldenen Rokoko-Elementen mit Vögeln, Blättern und Blüten.
 

Größe:
Midi: 130 x 180 mm, 240 Seiten, unliniert

Über dieses Motiv

  • Originalvorlage: Bucheinband des Pierre-Paul Dubuisson
  • Zeitraum: mittleres 18. Jahrhundert
  • Region: Frankreich

 

Unser Aurelia Design ist wirklich eines Königs würdig. Die Inspiration für diesen Titel stammt von einem Lederbuch, dass 1748 in Paris gebunden wurde und Kopien zum Ablauf der Karwoche von Louis XV enthielt.

Die Französische Aristokratie und ihre Buchbinder waren nicht für Zurückhaltung bei der Benutzung von Goldverzierungen bekannt und dieser goldgeränderter Einband ist keine Ausnahme. Das von Pierre-Paul Dubuisson geschaffene Original zeigt ein wunderbares Durcheinander von goldenen Rokoko-Elementen mit Vögeln, Blättern und Blüten. Der Autor selbst war eine Art König unter den Buchbindern. Zusammen mit seinem Vater spezialisierte er sich auf die Herstellung von goldverzierten Almanachen, und 1758 wurde Dubuisson Jr. Zum offiziellen Buchbinder des Königshofes ernannt.

Trotz Dubuisson’s fast königlichem Rang wurde diese Bindung fälschlicherweise Nicolas-Denise Derome le jeune – dem Jüngeren, einem anderen gefeierten französischem Buchbinder dieser Zeit, zugeschrieben. Und wie auch schon Dubuisson, ist Derome kein Unbekannter unserer Paperblanks Sammlung, da seine mittelalterliches au semé – Motiv unsere Pariser Mosaik Einbände verziert.

Dieser Einband, die Crème de la Crème der französischen Goldbindung, ist eine Ode an die Pracht des Goldes – das Edelmetall an dem alle anderen gemessen werden.

 

 


Diesen Artikel haben wir am 25.07.2020 in unseren Katalog aufgenommen.