Paperblank: Safawidische Kunst - Midi

Paperblank: Safawidische Kunst - Midi
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
16,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: PAP-1602-1
GTIN/EAN: 9781439716021


Produktbeschreibung

Buchkunst aus einem Goldenen Zeitalter

Unter den vielen Kleinodien des alten Islams ist die dekorative Buchbindekunst besonders hervorzuheben. Symmetrie und Feinheit der Linien sind die Kennzeichen dieser Bindungen, deren Stil sich über viele Jahrhunderte von einfachen geometrischen Mustern des 14. Jahrhunderts bis zu den komplexen Kompositionen des 16. Jahrhunderts erstreckt.

Mit dem Goldenen Zeitalter des Islams verbunden, stellte der persisch-safawidische Stil einen Höhepunkt der Buchkunst dar.

Diese Einbände zeigen Medaillons, Quadranten, Pflanzen und Tiermotive, einen pentagonalen Klappumschlag und haben aufwendig verzierte Dublüren (Deckelinnenseiten), exquisite Kreationen mit filigranen Mustern, farbigem Papier und Vergoldung.


Größen:

Midi: 130 x 180 mm, 144 Seiten, liniert


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Keltisches Pentagramm
Das Pentagramm wird von allen magischen Symbolen am meisten verehrt und hat viele neue Namen erhalten wie z.B. Drudenfuß ( = Druidenfuß), Hexenkreuz, Teufelszeichen, Salomons Siegel, Stern von Bethlehem, Stern der Heiligen Drei Könige.

In den alten Zeiten stand das Pentagramm für Leben oder Gesundheit. Es leitet sich von dem Apfelkern-Pentagramm der Erdmutter ab. Bis heute schneiden Zigeunerinnen einen Apfel quer auf, damit das Pentagramm zum Vorschein kommt, das sie als "Stern der Erkenntnis" bezeichnen.

Das Pentagramm war der keltischen Todesgöttin Morgan heilig. Ihr zu Ehren wurde es auf einem blutroten Schild getragen.

Es ist noch immer das Zeichen des Erdelementes im Tarot.

Wenn eine der Spitzen nach unten gerichtet war, so sah man darin den Kopf des gehörnten Gottes.

Während des Mittelalters hieß es auch, daß Hexen und Heiden sich mit dem Pentagramm segneten, anstatt das Kreuzzeichen zu machen.
Daher auch der Name "Hexenkreuz". Es galt als überaus starkes Schutzzeichen. Die Selbstsegnung mit dem Pentagramm wird folgendermaßen vollzogen: Man berührt mit der rechten Hand die linke Brust, die Stirn, die rechte Brust, dann zur linken Schulter, zur rechten Schulter und schließlich wieder die linke Brust, um das Pentagramm zu schließen.

Ein anderere Name ist auch "Drudenfuß". Dieser Name leitet sich gemäß der Edda von "Thrud" ab, was Kraft, Macht und Wissen bedeutet.
Die Druiden gehen auch auf diese Wortwurzel zurück. Aber auch die Tochter Thors heißt Thrud. Sie konnte sich in einen Schwan verwandeln, dessen Fußabdruck hohe Ähnlichkeit mit einem Pentagramm hat.

Als Amulett wird es zur Abwehr von Hexerei verwendet, zur Beschwörung und Unterwerfung von Geistern, als Schutz vor bösen und übernatürlichen Kräften und als Verteidigung gegen Angreifer, indem es den Zauber gegen seine Urheber wendet.


Material: nickelfrei; versilbert und vergoldet mit Swarowski-Kristalle und dazu passender Kette
Größe: ca. 3,5 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
29,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Paperblank: Lederornament - unliniert
Dieses Paperblank ist ein wunderschönes Imitat eines Lederbuchrückens.


Handgemacht und trotzdem erschwinglich sind die Paperblanks von Hartley & Marks aus Kanada. Markenzeichen dieser Notizbücher mit ihren kunstvoll gestalteten Deckeln sind Lesebändchen, Falttaschen für kleine Erinnerungen und praktische Magnet-Klappverschlüsse.
Säurefreies Papier ist Ehrensache.

Sie können es für alles verwenden, da es innen unliniert ist.


Größe: 180 x 230 mm
144 Seiten
unliniert

Lieferzeit: 3-8 Werktage
21,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Traumfänger: 22 cm & 4 kleine
Kreisdurchmesser: 22 cm

Material: Leder!


Traumfänger wurden von den Hopis entwickelt und dienten dazu, böse Energie abzuhalten. Sprich im besonderen böse Träume.

Die Träume hatten bei den Indianern wie auch bei vielen anderen Naturvölkern einen ganz besonderen Stellenwert.

Träume repräsentierten die Visionskraft, die Lebenskraft und die Quelle, aus der man schöpfen konnte.
Sie waren nicht weniger wirklich wie die "normale" Realität.

Träume waren aus dem Grunde heilig und schützenswert!
Wer seine Traumkraft verlor, verlor auch seine Lebenskraft.

Das ist für uns Zivilisierte Europäer leider nicht mehr so. Da sind Träume "Schäume", irreal und unbedeutend.
Verstehen kann man sie sowieso in den seltensten Fällen.

Aus diesem Grund entstand der Traumfänger, der nach der Legende von einer Hopi-Mutter für ihr Kind gemacht wurde,
da sie ihr Kind vor den bösen Träumen schützen wollte.

Das Netz stellt ein Spinnennetz dar mit der Spinne in der Mitte.
Die Spinne ist für die Indianer ein heiliges Wesen, als Göttin verehrt, da sie mit ihrem schützenden Netz das Mutterwesen repräsentierte.

Ein Netz, in dem alle aufgefangen waren.
Ein Netz, das alles Böse und Schädliche fernhielt und nur das "Gute" festhielt.

Sie müssen den Traumfänger nicht direkt übers Bett hängen. Oft ist er auch schön im Fenster.
Gut ist, wenn man ihn sehen kann, da dann die seelische Botschaft einfach wirkt im Unbewußten.

Kinder reagieren besonders intensiv und positiv auf Traumfänger!

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bergamotte 10ml


Grundpreis: 90 €/100g


Citrus bergamia
Rutaceae - Rautengewächse

Kopfnote
Herkunft: Italien - kontrolliert-biologischer Anbau
Gewinnung: Kaltpressung der noch grünen Fruchtschale
Duftprofil: originell, frisch, grün-fruchtig, leicht, süß
Duftthema: erfrischend, stark stimmungshebend, gegen „Winter-Depression“; ein Öl „zum Glücklichsein“

Mischt sich gut mit: Neroli, YlangYlang, Rose, Zeder, Vetiver, Rosengeranie, Lavendel, Schafgarbe

Bekannt wurde das Bergamotteöl als Ingredienz des „Aqua mirabilis“, einem Duftwasser, das später unter dem Namen „Kölnisch Wasser“ weltberühmt wurde. Auch der Earl Grey Tee verdankt seinen typischen Geschmack dem Aroma der Bergamotte.
Aus den noch grünen Fruchtschalen der Bergamotte wird zwischen November und Januar das smaragdgrüne Öl gewonnen. Ursprungs- und Anbaugebiet dieser besonderen Frucht ist die Gegend um Reggio in Kalabrien/ Italien. PRIMAVERA kauft hier direkt bei biologischen Produzenten ein und sichert so reine und authentische Qualität.

Verwendung: in der Duftlampe, für Bäder, Sauna, Haar- und Rasierwasser, Naturparfüms, ein Öl für alle Fälle

Tipp: Bergamotte - wie alle anderen Zitrusöle - kühl lagern!

Bitte beachten:
Der Inhaltsstoff Furocumarin erhöht die Lichtempfindlichkeit der Haut. Deshalb sollte Bergamotte nicht für Sonnenöle oder in direkter Sonne verwendet werden.

Aromatipp
Entspannende Ohr-Massage
2 Tr. Bergamotte
1 Tr. Rosengeranie
1 Tr. Bergamotteminze
1 Tr. Lemongrass
auf 50 ml Jojobaöl geben und gut verschütteln.
Eine Massage, die entspannt ohne müde zu machen. Verteilen Sie das Öl außen und innen und massieren Sie mit kreisenden Bewegungen vom Ohrläppchen bis zum Ohrmuschelansatz.

Aromatipp
Lerndüfte
Motivierende Düfte für die Duftlampe, die erfrischen und auch das Büffeln und Pauken angenehmer machen, sind Lernbegleiter wie Ysop, Zitrone, Bergamotte, Clementine

Lieferzeit: 3-8 Werktage
9,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Cistrose bio 5ml


Grundpreis: 400 €/100g


Cistus ladanifer
Cistaceae - Cistusgewächse

Herkunft: Portugal - kontrolliert-biologischer Anbau
Gewinnung: Wasserdampf-Destillation der Blätter und Zweige
Duftprofil: voll, warm, aromatisch, in Verdünnung sinnliche, blumige Note
Duftthema: erwärmend, ausgleichend, fördert Sammlung und Meditation, sinnlich

Mischt sich gut mit: Lavendel, Neroli, Rose, Melisse, Weihrauch, Myrrhe, Patchouli, Eichenmoos

Cistrose, deren Harz auch Labdanum genannt, war bereits im Altertum Bestandteil vieler Kosmetikrezepturen und ein begehrtes Räucher- und Schönheitsmittel. Unser Cistrosenöl stammt aus biologischen Anbau in Portugal.

Verwendung: In der Duftlampe, für hautpflegende Gesichts- und Körperöle, leichtes Fixativ in blumigen Naturparfüms

Lieferzeit: 3-8 Werktage
20,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Immortelle bio 5ml


Grundpreis: 600 €/100g


Helichrysium italicum
Asteraceae - Korbblütler

Herz-/ Basisnote
Herkunft: Frankreich - kontrolliert-biologischer Anbau
Gewinnung: Wasserdampf-Destillation des Krautes
Duftprofil: schwer, warm, herb-süß, mit Honignote
Duftthema: anregend, entspannend, hilft nach „Innen“ schauen und öffnet Zugang zum Unbewußten

Mischt sich gut mit: Cistrose, Lavendel, Kamille römisch, Litsea, Citronella, Melisse, Bergamotte

Verwendung: In der Duftlampe, für Naturparfüms mit krautiger Note, für Körperpflege mit Rose und Lavendel.

Aromatipp
Massageöl für trockene, empfindliche und schuppige Haut
7 Tr. Lavendel fein, 3 Tr. Immortelle auf 50 ml Basisöl (Mandel- oder Jojobaöl) mischen

Lieferzeit: 3-8 Werktage
30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 27.01.2011 in unseren Katalog aufgenommen.