Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Isis-Amulett

Isis-Amulett
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: JA-2
GTIN/EAN: 5036018023026
29,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Eine der mächtigsten ägyptischen Göttinnen, "die Älteste der Alten" genannt, die am Anfang war und aus der alles Leben entstand.


"Die Eine, die alles sieht und weiß."


Sie verhieß ihren Dienern ein gesegnetes, ruhmvolles Leben.


Material: Zinn nickelfrei, versilber, z.T. vergoldet mit Svarowskikristallen

Spannweite: ca. 5,5 cm


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Osiris-Amulett
Amulett für Leben und Wiedergeburt, Transformation und Lebenskraft

 

Osiris ist der ägyptische Gott, der wie Jesus gestorben und wieder auferstanden ist.
Seine Anhänger aßen seinen Körper in Form von Brot als heiliges Sakrament.

Er war die ägyptische Form des "Gottmenschen, der leidet, stirbt, wiederaufersteht und auf ewig im Himmel herrscht.

Viele Einzelheiten dieses Kultes wurden von der frühchristl. Kirche kopiert, bis auf einen entscheidenden Punkt:
Die Wiederauferstehung des Osiris wurde durch Isis initiert und nicht durch einen Gottvater.
Isis war sowohl seine Mutter, seine Schwester als auch seine Geliebte.

Im ägyptischen Osiriskult war die Göttin die wichtigste Gestalt.

Material: Zinn nickelfrei, versilber, mit Swarowski-Kristall, Größe. ca. 3 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
22,60 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Salomons Schild
Dies ist ein sehr starkes Schutz-Amulett gegen alle Gefahren. Es wirkt wie ein Schild gegen negative äußere Einflüsse, gerade in Lebensabschnitten in denen man besonders empfänglich und sensibel ist
Es ist auch ein sehr gutes Amulett für Schwangere und Neugeborene.

Das Amulett stammt aus dem Buch Raziel, das sich im Britischen Museum befindet.
An den vier Ecken stehen die Namen der vier Flüsse des Paradieses: Pishon, Gihon, Prath und Hiddekel.
Im Innern befindet sich ein Hexagramm und 14 Gruppen mit jeweils 3 Buchstaben und den Worten. ""Gehe fort Du und all die Leute, die in Deinem Gefolge sind."
Außerdem Vertauschungen der Anfangsbuchstaben der Worte Heiligkeit und Befreiung.

Zwischen den Kreisen sind die Namen Adam, Eva, Lilith, Khasdiel, Senoi, Sansenoi und Samangeloph sowie die Worte "Er hat seinen Engeln Anweisungen betreffend Deiner gegeben, daß sie Dir beistehen auf allen Wegen. Es geschehe. Selah."


Alte Symbolik:

Auf diesem Amulett sehen Sie im Zentrum ein Dreieck mit der Spitze nach oben und ein Dreieck mit der Spitze nach unten - eine Art Hexagramm.

Das ist eine sehr alte Symbolik oder Darstellung der männlichen und weiblichen Geschlechtsteile - also des Penis mit der Spitze nach oben und des Schamdreiecks der Frau mit der Spitze nach unten, auch bekannt unter Yoni-Yantra.
Es zeigt somit die Vereinigung von Mann und Frau, oder auch der Heiligen Hochzeit zwischen Gott und Göttin - Shiva und Kali. Denn man glaubte, dass diese Vereinigung das Leben im Universum aufrechterhielt.

In Indien stand diese Vereinigung des Männlichen und Weiblichen auch für eine Vereinigung von Feuer und Wasser, als Abbild des Männlichen und Weiblichen.
So symbolisierte dieses Zeichen also die Befruchtung der ursprünglichen Tiefe des Weiblichen durch "Feuer vom Himmel", den phallischen Blitz.


Übernommen wurde dieses alte Tantra-Zeichen als Hexagramm von mittelalterlichen Kabbalisten, die von der Wiedervereinigung zwischen Gott und seiner Gemahlin, der Schechina sprachen(=eine semitische Version von Kali-Shakti).
Daher rührte auch die rabbinische Tradition, dass die Bundeslade nicht nur die Gesetzestafeln enthielt, sondern auch einen Mann und eine Frau in inniger Umarmung in Form eines Hexagramms.
Dies ist heute noch bekannt als "Judenstern", "Davidstern" oder "Salomon Siegel".
Ironischerweise wurde dieses Zeichen zum Inbegriff des Judentums, was garantiert nicht so beabsichtigt war.


Durchmesser: 3 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Ankh-Kreuz

Es gibt Kraft und Energie.

Gegen Krankheit und Müdigkeit.

Talisman für ewige Lebenskraft.

Im alten Ägypten galt es als Symbol des Lebens.


Die ägypt. Hyroglyphe bedeutete sowohl "Leben" als auch""Spiegel", und zwar der Spiegel der Göttin Hathor, ähnlich wie der Spiegel der Göttin Venus.
In Ägypten wurde es zum Zeichen für sexuelle Vereinigung und ffür Unsterblichkeit der Götter, die durch das heilige Blut der Göttin gewährt wurde. Als Zeichen dafür wurde der yoniförmiche obere Teil des Ankh-Kreuzes meist rot ausgemalt, während das phallische Kreuz weiß blieb.


Es hieß auch "Schlüssel des Nils" und repräsentierte die heilige Hochzeit, die unio mystica von Isis und Osiris, von der alles Leben abhing.


Durchmesser 2,5 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
ab 12,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Isis kniend
Schöne, ästhetische Ausführung der knieenden Isis mit ausgespannten Flügeln.
Höhe: 22 cm
Breite: 32 cm

Die menschengestaltige Göttin Isis, die mit ihrer Namenshieroglyphe, dem Thronsitz,
oder mit Kuhgehörn und der Sonnenscheibe auf dem Kopf abgebildet wurde, stand für die königliche Macht schlechthin.

Auf ihrem Schoß saßen die Pharaonen, durch ihre Arme bzw. Flügel geschützt.

Sie war Gemahlin des Osiris, verschlang ihn und gebahr ihn wieder als Horus

Sie verknüpft Diesseits und Jenseits miteinander und ist zugleich Totengöttin und Muttergöttin.

 

Eine ägyptische Schriftrolle verkündet:

"Am Anfang war Isis, die Älteste der Alten.
Sie war die Göttin, aus der alles Werden wuchs."

Lieferzeit: 3-8 Werktage
39,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Bastet-Amulett

Bastet ist ein Amulett ffür die tiefe weibliche Seite im Menschen, für das wilde, dionysische, ungebrochen und irrationale Leben.


Ägyptische Katzengöttin, Mutter aller Katzen, die in Ägypten als die heilgisten Tiere galten.
In Griechenland wurden ihr Artemis oder Diana gleichgesetzt.
Es ist eines der wenigen Tiere, das am meisten mit dem Weiblichen in Verbindung gebracht wird.

Das ägyptische Wort für Katze war "Mau", sowohl eine Nachahmung des Katzenrufes als auch eine Mutter-Silbe.


Die Feste der Bastet waren fröhlich, ausgelassen, und mit sexuellen Riten verbunden.


Die Katze war in der Antike ein Mondtier, da sie vor allem in der Nacht lebte.


Material: Zinn nickelfrei, versilber, z.T. vergoldet

Größ: ca. 3cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
27,25 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Horus-Falke

Amulett der Freiheit der Seele, der Wiedergeburt und Erneuerung.

In Ägypten war der Horusfalke die totemistische Form des Gottes Horus.
Er symbolisierte die Seele, die nach dem Tode befreit wurde und dann wegfliegen konnte.


Material: nickelfreies Silber, z.T. vergoldet mit Svarovskikristall

Größe: ca. 3-3,5 cm

Lieferzeit: 3-8 Werktage
22,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details