Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!

Rätsch: Der heilige Hain

Rätsch: Der heilige Hain
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-8 Werktage
Art.Nr.: AT-204-8
GTIN/EAN: 9783038002048
19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Germanische Zauberpflanzen, heilige Bäume und schamanische Rituale


Die germanische Kultur wurde von einer schamanischen Mythologie getragen, ihre Spiritualität wurde durch Entheogene, durch heilige Pflanzen, psychoaktives Räucherwerk und Rauschtränke inspiriert.

Der Tempel der Germanen war kein künstliches Gebäude, es war der Wald, der heilige Hain. Die Bäume waren Gottheiten und die Pflanzen hatten Zauberkraft.
Das germanische Schamanentum wurde geprägt von Alrunas, den weisen Seherinnen, von Berserkern, den kultischen Kriegern, den kräuterkundigen Brauerinnen und den begeisterten Skalden.

Wir haben in der germanischen Mythologie einen direkten Zugang zum Schamanentum. Der Gott Wotan ist der Urschamane, der schamanistischste aller indogermanischen Götter.
Wotan ist der Ordner des Weltalls, der Ekstatiker, der nach Wissen und Erkenntnis Strebende, der Seelengeleiter, der Herr der Entheogene, der große Zauberer und schützende Krieger.

Dieses Buch berichtet von germanischen Weltenbäumen, Narrenschwämmen, Zauberpflanzen, Orakelblumen, Räucherwerk, Rauschtränken und Runenzauber. Es öffnet die fast vergessenen Tore in den heiligen Hain und zu seinen Wundergewächsen. Es werden Rituale, schamanische Praktiken, der Gebrauch von heimischen Zauberpflanzen dargestellt. Es bietet einen Zugang zu unserem heidnischen Erbe und zu unseren schamanischen Wurzeln.


Inhaltsübersicht:

Germanischer Schamanismus
Der heilige Hain
Heilige Bäume

Der Weltenbaum und der Brunnen der Erinnerung
Schamanenbäume und -schwämme
Zauberpflanzen und Pflanzenzauber
Hainpflanzen

Runen und Alraunen
Runen-Zauber
Völvas, Alrunas und Hildegard von Bingen
Echte und falsche Alraunen

Der Met der Begeisterung

Wotan, der Schamanengott

Thor, sein Hammer und die Donnerkeile
Germanische Trinkrituale

Bier und Bilsenkraut Sumpfporst, Gagel und Co.

Berserker, die Bärenhäuter
Wotan und die Wilde Jagd
Perchten und Perchtenpflanzen
Bären- und Wolfspflanzen

Hagazussas, Hexen und Zauberei

Freia, die Liebesgöttin
Liebeszauber und Aphrodisiaka
»Unser Frauen Bettstroh«

»Neunerlei«: Kräuter und Hölzer

Weihrauch: Germanische Räucherstoffe

Bernstein: Das »Gold« des Heiligen Hains

Räucherungen für die Rauhnächte

Die Götterdämmerung
Die drei Nornen
Balder und die Mistel
Der zyklische Kosmos


120 Seiten, Format 17,5 x 25 cm
Über 80 Fotos farbig und schwarzweiß
Gebunden, Pappband


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Gabriel: Wege zu den alten Göttern - ab März 2017
Erst ab März 2017 wieder lieferbar!
Priesterschaft in der Naturreligion.

Dieses Buch ist eine Einladung, ein Stück des Wegs zur Priesterausbildung gemeinsam zu gehen.
Damit die Naturreligion aber nicht nur eine leere Worthülse bleibt, wurde der hier dargestellte Weg dem Lauf des Jahres entsprechend angelegt.
Beginnend vom ersten Neumond zwischen dem 21. Februar und 21. März, wird in 13 Kapiteln der Weg zur Priesterschaft in Theorie und Praxis erläutert.

Neben zahlreichen Zuordnungen, Grundlagentechniken der Meditation, Atmung und Visualisation werden magische Werkzeuge erläutert. Ein Schritt-für-Schritt-Führer für Einsteiger und Eingeweihte.
356 Seiten

Endlich ein Buch, das uns erzählt, was wirklich wichtig ist!
Und endlich ein Buch, das den Leser darauf aufmerksam macht, worauf es bei einer Priesterschaft ankommt.
Aus den Seiten spricht die Stimme der Erfahrung. Ich habe selten ein Buch so gern gelesen, dass ganz offensichtlich mit dem Herzen geschrieben ist und trotzdem jeglichen Kitsch vermeidet.
Sie schafft es sogar, Fortgeschrittene noch einmal zum überprüfen ihrer eigenen Praktiken zu bringen und ich merkte sehr schnell, dass man auch nach vielen Jahren nie so gut ist, dass man nicht von Zeit zu Zeit einen Auffrischer gebrauchen kann oder sogar Dinge entdeckt, die man vorher nie bemerkt hat.

Für Anfänger wie für Fortgeschrittene sehr geeignet - wobei ich bei Anfängern noch anmerken möchte, dass es besser ist, wenn sie bereits etwas an Erfahrung mitbringen.

Fazit: Hervorragend
Lieferzeit: 3-8 Werktage
19,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Thorwald Dethlefsen: Das Erlebnis der Wiedergeburt

Klassiker zum Thema Reinkarnation!


Thorwald Dethlefsenn war der erste, der dieses Thema vor über 20 Jahren nach Deutschland brachte und hier eingeführt hat.

Das Buch ist deutlich und leicht verständlich geschrieben mit vielen Fallbeispielen und einem sehr guten Kapitel über den Hintergrund der Reinkarnationstherapie. Empfehlenswert!


Der anerkannte Hypnotherapeut und Psychologe beschreibt in seinem Buch, wie psychisch kranken Menschen durch eine Rückführungstherapie geholfen werden kann.

Dethlefsen stieß selbst per Zufall auf die Möglichkeit einer Rückführung in ein früheres Leben. Als er in den 60er Jahren eine Versuchsperson rückführte, erzählte die Person plötzlich von einem Leben vor ihrem jetzigen Leben.

Dethlefsen forschte weiter und entwickelte seine eigenen Methoden.

In diesem Buch legt er seinen Theorien dar: Er beschreibt Diagnose, Hypnose und die Vorgehensweise der Rückführung.

Außerdem schildert er einige Fälle, in denen er Patienten durch die Terapie geholfen.

Ein faszinierendes Buch, das nicht mit aller Macht überzeugen will, sondern unaufdringlich aufklärt

Lieferzeit: 3-8 Werktage
8,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Diana L. Paxson: Artus-Zyklus Bd.1 - Die Herrin vom See
vergriffen! - antiquarisches Exemplar!


Die Herrin vom See ist der erste Band von vier Bänden zur König Artus-Mythologie.


Eine der bemerkenswertesten König-Artus-Romane, die es gibt!


Äußerst tiefgründig und feinfühlig geschrieben.


Diese vier Bände sind - wieder wie immer - äußerst lesenswert für alle, die sich mit bewußtseinsveränderten Zuständen befassen und die Zeit um König Artus lieben.


In diesem Ersten Band geht es speziell um Merlin. Es ist spannend und sehr tief geschrieben.
Das Römische Reich hat seine Truppen aus Britannien zurückgezogen. Was übrig bleibt, ist eine Vielzahl von sich befehdenden Stämmen. Es gibt jedoch die Prophezeiung von einem kommenden König, der das Land eint. Nur einer kann helfen, diese Prophezeiung Wirklichkeit werden zu lasen: der Seher Merlin ...

Gehört zu den beeindruckendsten Büchern der Fantasy-Literatur. Vergleichbar mit den "Nebel von Avalon" von Zimmer-Bradley.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
8,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Diana L.Paxson: Artus-Zyklus Bd.2 - Die Herrin der Raben
vergriffen! - antiquarisches Exemplar!


"Die Herrin der Raben" ist der zweite Band von vier zur König Artus-Mythologie.


Wieder vollkommen beeindruckend geschrieben!


Der junge Oesc, der Enkel Hengests des Eroberers, gelangt als Geisel an den Hof Artors, des Königs der Briten. Die beiden Gegner werden zu Freunden. Doch ihre Freundschaft kann nicht von Dauer sein. Denn Oesc dient Woden, dem Herrn der Raben, und Artor ist der Erbe einer uralten Macht, die über seine Mutter, die Herrin vom See, auf ihn gekommen ist. Oesc wird zum Spielball der politischen Kräfte, und bald sieht er sich auf der Seite derer wieder, die gegen Artor in den Krieg ziehen ...


Dies ist die direkte Fortsetzung von "Die Herrin vom See", dem ausgezeichneten Startband von Diana Paxsons Artor-Zyklus. Paxson erzählt historisch annährend zutreffend, mit Tempo und dennoch einem mystischen Hintergrund, der auch Fantasyfreunde anspricht.

Trat in Band 1 Merlin als Zauberer auf (und auch in Band 2 ab und zu), so steht zunächst im zweiten Band die dänische Hexe Haedwig im Mittelpunkt.


Haedwig dient dem nordischen Obergott Woden (Wotan). Ihm ist der heilige Speer Gungnir geweiht, den sie geerbt hat. Der Speer ist der Widerpart zu Arturs magischem Schwert (Excalibur), das ihm von der "Herrin vom See" übergeben worden war und mit dem er die in Britannien eindringenden Sachsen wiederholt besiegt.


Ein faszinierendes Buch was man sich auf keinem Fall entgehen lassen sollte.


In diesem Buch geht es nun um den heiligen Speer aber auch um den Konflikt zwischen Briten und Sachsen, normalerweise sind die Briten die Guten, die Sachsen die Bösen und Grausamen! Hier ist es nicht so, man versteht warum die Sachsen überhaupt in Britanien eingefallen sind aber auch den Schrecken den sie dort verbreiten (aus der Sicht der Briten wiederum).


Das besondere Talent von Diana L. Paxson ist, aus einer schon 1000mal erzählten Geschichte doch immer wieder neue Ansichtspunkte herauszuheben und die alten Religionen, Mythen und Riten wieder hochleben zu lassen

Lieferzeit: 3-8 Werktage
8,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Diana L.Paxson: Artus-Zyklus Bd.4 - Herrin der Insel
vergriffen! - antiquarisches Exemplar!


4. Band des Artus-Zyklus.


Britannien im 6. Jahrhundert: Endlich herrscht Frieden. Alte Verpflichtungen treiben König Artus dazu, mit einem Heer nach Gallien zu ziehen. Er lässt das Land in der Obhut der jungen Königin zurück.
Doch irgendwann zweifelt selbst Königin Gwendivar an der Rückkehr des Königs. Schließlich muss sie einen neuen Herrscher erwählen. Doch es kann nur einen wahren König geben ...


Der Abschluss des Vierteilers über eine der spannendsten Zeiten Britanniens - eine Nacherzählung der Artus-Legende, die geschickt Mythos und Historie miteinander verwebt.


Das beeindurckendste an Paxsons Büchern ist ihre Art der Wahrnehmung der Wirklichkeit. Immer wieder beschreibt sie trance-ähnliche Zustände und Übergänge zur Anderswelt, die total beeindruckend sind.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
9,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Diana L. Paxson: Artus-Zyklus Bd.3 - Die Herrin von Camelot
vergriffen! - antiquarisches Exemplar!


3. Band des vierteiligen König Artus-Zyklus von Diana L. Paxson

Britannien im 5. Jahrhundert. Der siegreiche König Artor ruft seine Mutter Igraine, die Herrin vom See, dazu auf, den heiligen Kessel der Göttin zu beschwören, um dem Land den ersehnten Frieden zu bringen.
Doch alte Wunden und ein neuer Machtkampf rufen neues Unheil herauf.

Im fernen Norden, an der Grenze zu den Stammesgebieten der Pikten, verbirgt Morgause, Artors Schwester, ein tödliches Geheimnis. Sie greift nach der verbotenen Magie der Pikten, um eine Waffe zu schmieden, die Artor und sein Reich vernichten wird.

Wieder ein gelungener Band, in dem vor allem die Magie des Kessels als matriarchales Symbol der Gebärmutter der Muttergöttin tiefgründig bearbeitet wird.

Lieferzeit: 3-8 Werktage
8,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details